Sportplatz und Turnhalle zunächst bis 10. Mai 2020 weiter gesperrt

Sportplatz und Turnhalle zunächst bis 10. Mai 2020 weiter gesperrt

Um die Verbreitung des Corona-Virus (COVID-19) einzudämmen, ist entsprechend dem Erlass der Landesregierung  die Nutzung des gesamten Sportplatzgeländes (mit DFB-Minispielfeld, Skatern auf Multifunktionsfläche, Tennis…..)  bis auf weiteres (zunächst bis 10. Mai 2020) leider untersagt. Wir bitten um Verständnis ….

PS. Weiterhin zulässing sind natürlich beispielsweise Joggen, Radfahren, Wandern 🙂  unter Beachtung der Kontaktbeschränkungen 😉

Der Vorstand

In Zeiten Corona-Virus Alternative Online-Fitness – kostenfreies Angebot der AOK NORDWEST über FLVW

In Zeiten Corona-Virus Alternative Online-Fitness – kostenfreies Angebot der AOK NORDWEST über FLVW

Liebe Sportsfreunde,

gerade in Zeiten von Corona sind Bewegung, Entspannung und eine gesunde Ernährung besonders wichtig, um das Immunsystem zu erhalten und körperlich fit zu bleiben. Damit du auch von zu Hause aus fit und aktiv sein kannst, bieten wir dir mit unserem Gesundheitspartner, der AOK NORDWEST, ein vielfältiges Online-Programm zur kostenfreien Nutzung an:

Auf www.cyberpraevention.de/aok stellt die AOK NORDWEST allen FLVW-Mitgliedern über 500 Online-Kurse von Cycling über Pilates und Yoga bis hin zu Rückenfit oder TotalBodyWorkout in unterschiedlichen Levels und Trainingszeiten kostenlos zur Verfügung. Nutze bis zum 31. Dezember 2020 den kostenlosen Zugang über den AOK-Code   aoknwhome. Dafür scrollst du unter die Präventionskurse und klickst dort auf den Online-Fitnessclub.

Weiterlesen Weiterlesen

Info zum Grenzbegang sowie zu Sportfest+Langenberglauf

Info zum Grenzbegang sowie zu Sportfest+Langenberglauf

Der von verschiedenen Dorfvereinen (Dorfgemeinschaftsverein, TuS Germania, SGV Bruchhausen, Schützenverein und Feuerwehr) geplante Brauker Grenzbegang wird verschoben. Ursprünglich sollte dieser am Feiertag, 1. Mai 2020 stattfinden.

Hintergrund: Um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus möglichst einzudämmen, sind Veranstaltungen aktuell untersagt. Unabhängig von dieser Regelung gilt der Grundsatz „Sicherheit geht vor“ und wir müssen Infektionsketten insgesamt möglichst unterbrechen und Menschen vor Ansteckungsrisiken schützen.

Auch das Sportfest sowie der Langenberglauf werden nach derzeitigem Stand voraussichtlich nicht am 16. und 17. Mai 2020 durchgeführt werden können.

Wir hoffen, die Veranstaltungen (hoffentlich noch im Jubiläumsjahr) nachholen zu können.

Der Vorstand

Coronavirus – zunächst kein Sportbetrieb bis 19.04.20

Coronavirus – zunächst kein Sportbetrieb bis 19.04.20

Mit Blick auf die Einstellung des Trainings- und Spielbetriebes beim Fußball, den Schließungen von Schulen + Kindergärten + Bädern etc., wollen wir auch den Trainingsbetrieb im F&B – Bereich des TUS Germania zunächst einstellen (ab 13.03. bis zum Ende der Osterferien). Mit Blick auf die Unterbrechung der Infektionsketten hoffen wir, unseren Beitrag zur Erschwerung der Ausbreitung des Corona-Virus leisten zu können.

Der Vorstand

Fußball-Spielbetrieb ab 13.03. – 19.04.20 eingestellt

Fußball-Spielbetrieb ab 13.03. – 19.04.20 eingestellt

Das Präsidium des Fußball- und Leichtathletik-Verbands Westfalen (FLVW) hat heute (13.03.2020) entschieden, den Spielbetrieb bis einschließlich zum Ende der Osterferien einzustellen. Dies betrifft die in der Zuständigkeit des FLVW liegenden Begegnungen der Männer-, Frauen- und Jugend-Spielklassen inklusive aller Futsal-Ligen (Kreisligen bis Oberliga Westfalen) sowie Aktivitäten der Jugend-Talentsichtung und -förderung.

Weiterlesen Weiterlesen

Absage/Verschiebung der Generalversammlung aus aktuellem Anlass durch den Corona-Virus

Absage/Verschiebung der Generalversammlung aus aktuellem Anlass durch den Corona-Virus

Liebe Vereinsmitglieder,

vor dem Hintergrund der mittlerweile stark steigenden Fallzahlen und nach Rücksprache mit Behörden sind auch wir (neben dem Schützenverein) zum Entschluss gekommen, unsere diesjährige Generalversammlung (geplant bisher für Fr.  13.03.2020) zu verschieben. Veranstaltungen, die jetzt nicht zwingend stattfinden müssen, sollen auf einen späteren Termin verschoben werden.  

Ein neuer Termin wird rechtzeitig und satzungskonform bekannt gegeben.

Wir bitten um Verständnis.

Gruß

Franz-Josef Priebisch (1. Vors.)

 

Generalversammlung des TuS „Germania“ am Fr. 13.03.2020 im Jubiläumsjahr

Generalversammlung des TuS „Germania“ am Fr. 13.03.2020 im Jubiläumsjahr

Bruchhausen.   Rückblick, Planung und Austausch: Der Sportverein TuS Germania Bruchhausen lädt für Freitag, 13. März 2020, zu seiner Generalversammlung ein. Beginn ist um 20 Uhr im Gasthof Rüther in Bruchhausen. Die Chronik, die der Verein anlässlich seines 100-jährigen Bestehens verfasst hat, kann hier unmittelbar erworben werden.

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Franz-Josef Priebisch geben die Fachwarte für Freizeit- und Breitensport (Sandra Wienand), Radsportgruppe (Andreas Rüther/Monika Sudhoff), Tennis (Stefan Rexin) und Fußball-Senioren und -Jgd. (Manuel Vollmer/Stefan Pletziger) einen Bericht über das Geschehen des Jahres 2019 und einen Ausblick auf das Jahr 2020.  Der Jahresbericht des 1. Vorsitzenden sowie der Kassenbericht von Kassierer Michael Vogel werden im Anschluss vorgestellt.

Ein Ausblick auf die Veranstaltungen im Jubiläumsjahr erfolgt für den 3. Brauker Grenzbegang (am 1. Mai mit weiteren Dorfvereinen), Sportfest und Langenberglauf (16. + 17. Mai),  Open-AIR-Konzert mit der Band „Maraton“ aus Münster (Sa. 20.06.), Ferienlager Otterdorf, EM-Studio sowie dem Langenberg-Marathon am 4. Okt. (gemeins. mit RW Wiemeringhausen).

Weiterlesen Weiterlesen

Chronik des TuS Germania

Chronik des TuS Germania

Die frisch gedruckte Chronik zum 100-jährigen Jubiläum ist zum Preis von 5 Euro erhältlich:

  • Edeka-Markt Schröder
  • Lena´s Hair
  • Bäckerei Isken (in Kürze)

Sie kann auch beim Vorstand des TuS Germania bestellt werden.