Info´s zum Langenberg-Marathon

Info´s zum Langenberg-Marathon

Der Sportverein „TuS Germania Bruchhausen“ möchte über den 16. Langenberg-Marathon informieren. Der TUS Germania veranstaltet gemeinsam mit dem Sportverein RW Wiemeringhausen am

Sonntag, dem 1. Oktober 2017 den 16. Volksbank-Langenberg-Marathon.

In diesem Jahr wird das Rennen in Bruchhausen gestartet. Als Start- und Zielbereich haben wir wieder die Hochsauerlandstraße vor der Kirche vorgesehen. Die Starter haben die Möglichkeit eine 36 km, eine 66 km oder eine 96 km- Strecke zu fahren. Wir erwarten zu dem Langenberg-Marathon (LBM)  ca. 500 – 600 Starter/innen in unterschiedlichen Leistungsklassen aus dem gesamten Bundesgebiet und auch dem benachbarten Ausland.

Die Rennen werden gestartet um

  • 15 Uhr LBM – Mittel- und Langstrecke 66 km / 96 km
  • 00 Uhr LBM – Kurzstrecke 36 km (Fun-Marathon)
  • 30 Uhr LBM – Kid´s-Race (ca. 7,5 km)

Um 10:15 Uhr (LBM Mittel- und Langstrecke) fahren die Fahrer direkt vom Start an der Kirche über die Hochsauerlandstraße in Richtung Assinghausen bis zur Sehre auf die Hauptstrecke (keine Einführungsrunde).

Beim Start um 11.00 Uhr  (LBM – Kurstrecke) geht das Rennen zuerst in Richtung Sternrodt (bis zum Querweg vorm Lift) zu einer sog. Einführungsrunde. Anschließend kommen die Fahrer über die Straßen: Auf´m Bome, Ballenhagen, Am Medebach zurück in die Dorfmitte und fahren dann ab Kindergarten direkt in Richtung Assinghausen.

Das LBM – Kid’s Race startet um 11.30 Uhr ebenfalls an der Kirche: Die Strecke führt über die Straßen: Am Medebach / Ballenhagen / Auf´m Bome / vorbei am Bildstock bis zum Querweg vorm Lift / Liftstraße / Am Medebach / Ziel vor der Kirche (Siegerehrung ca. 13.00 Uhr).

Anmeldungen zu allen Rennen sind noch am Samstag von 18-19 Uhr sowie am Sonntag ab 7.30 – 9.45 Uhr in der Schützenhalle möglich.

Wir sind uns sicher, dass viele Bruchhauser und Gäste die Sportler beim Start in der Dorfmitte und auch an der Strecke anfeuern werden. Für das leibliche Wohl ist auf dem Kirchplatz ab 9.30 Uhr gesorgt. Hier werden Würstchen, Pommes, Nudeln und ein großes Kuchenbuffet angeboten.      Motto: „ Also lasst Zuhaus die Küche kalt, und macht beim Langenberg-Marathon Halt“.

Nach den Rennen werden im Bereich des Kirchplatzes die Sieger/Innen geehrt für den Langenberg-Marathon ca. 14.00 / 15.00 / 17.00 Uhr (jeweilige Streckenlänge). Des Weiteren wird die Siegerehrung beim Finale der MTB-Nutrixxion-Marathon-NRW-Trophy für die Kurzdistanz um ca. 14.30 Uhr und um ca. 15.30 Uhr für die Mitteldistanz stattfinden.

Wir bitten, die Sportler/innen an der Strecke anzufeuern und mit den Sportler/innen an der Siegerehrung teilzunehmen. Zu der „After-Race-Party“ sind neben den Sportlern natürlich auch alle Bruchhauser und Gäste herzlich eingeladen.

Zur sicheren Durchführung des Rennens muss der Bereich von der Hochsauerlandstraße (in Höhe Mertens) bis nach Assinghausen komplett gesperrt werden von 9 Uhr bis ca. 17/18 Uhr. Ebenso werden ab 10.45 Uhr bis ca. 12.15 Uhr die Bereiche: Am Medebach, Ballenhagen, Aufm Bome, rechte und linke Straße zum Lift komplett gesperrt sein. Dankbar wären wir, wenn die Auto´s im Bereich „Aufm Bome, Ballenhagen, Am Medebach“ nicht auf den Straßen geparkt würden. Anwohner, die mit dem Auto mobil bleiben müssen, werden herzlich gebeten, ihr Auto bei unbedingtem Einsatz an anderer Stelle zu parken z.B. Straße „Am Istenberg“, wo jederzeit An- und Abfahrt möglich ist.

Die erforderliche Genehmigung zur Sperrung der Straße und zur Durchführung des Rennens wurde von der Straßenverkehrsbehörde erteilt. Gleichzeitig wird angeregt, den Fahrzeugverkehr im Ort auf unbedingt notwendige Fahrten zu beschränken. Die Verkehrsregelung im Ort übernimmt die Feuerwehr Bruchhausen.

Beeinträchtigungen für den Fahrzeugverkehr lassen sich leider nicht verhindern; hierfür bitten wir um Euer Verständnis.

Wir freuen uns auf diese Veranstaltung und würden Sie/Euch gern als Gäste begrüßen.

Mit sportlichen Grüßen

Franz-Josef Priebisch    und  Andreas Rüther

Vors. TUS Germania      und  2. Vors. und Organisator LBM


Die Kommentare sind geschloßen.